Incom ist die Kommunikations-Plattform der Hochschule Pforzheim Fakultät für Gestaltung

In seiner Funktionalität auf die Lehre in gestalterischen Studiengängen zugeschnitten... Schnittstelle für die moderne Lehre

BALANCE- AVMEDIEN - MFP WS19/20

„Balance“
Kurzfilm

Markus Feifel Pargas
VK3 WS19/20

Der Kurzfilm „Balance“ befasst sich mit dem Zusammenspiel zwischen Gleichheit und Ungleichheit. Bekannte Situationen wie beispielsweise am Morgen aufzustehen und in die Arbeit zu gehen oder in der Nacht ekstatisch im Club zu tanzen, werden hierbei als Performance dargestellt.
Deshalb werden die Aufnahmen unterschiedlicher performativer Bewegungen, derselben Akteure, miteinander vermischt und schaffen somit eine ähnliche aber dennoch diverse Bildwelt im Film. Daraus entsteht die „Balance“, das Gleichgewicht welches zugleich der Ausgleich ist und sich im permanenten Wechselspiel gegenseitig beeinflusst.

w/
Vollkommen Majestätisch
// Kollektiv für Tanztheater Berlin

VOLLKOMMENMAJESTÄTISCH ist ein Kollektiv für Tanztheater aus Berlin gegründet 2017. Die tänzerischen Elemente und Bewegungsstile werden interdisziplinär und kollektiv erarbeitet und profitiert so von unterschiedlichen Einflüssen, beispielsweise Ballett, Hip Hop und Contemporary Dance, aber auch Orientalischer Tanz, Break Dance oder Dancehall. Durch die vielfältigen Inspirationen jedes Tanzenden sind die Performances nie nur durch einen Tanzstil geprägt.

_
PERFORMANCE

Cora Mosel
Sophie Seja
Constantin Gabriel

_
MUSIK
Frida Michels
Yannik Tiemann

_
FILM/KONZEPTION
Markus Feifel Pargas

_
DREHORTE
Gesundbrunnen/Tresor Club,
Berlin
2020

Balance - Video

Der Weltgeist will nicht fesseln uns und engen,

Er will uns Stuf´ um Stufe heben, weiten.

Kaum sind wir heimisch einem Lebenskreise

Und traulich eingewohnt, so droht Erschlaffen;

Nur wer bereit zu Aufbruch ist und Reise,

Mag lähmender Gewöhnung sich entraffen.

- Hermann Hesse

Balance - Thumbnails

Wechselspiel zwischen Schlaf-/Wachzustand, Starre/Tanz, Ruhe/Ekstase

Performance No.1 - Video

Performance No.2 - Video

Vollkommen Majestätisch

// Kollektiv für Tanztheater Berlin

VOLLKOMMENMAJESTÄTISCH ist ein Kollektiv für Tanztheater aus Berlin gegründet 2017. Die tänzerischen Elemente und Bewegungsstile werden interdisziplinär und kollektiv erarbeitet und profitiert so von unterschiedlichen Einflüssen, beispielsweise Ballett, Hip Hop und Contemporary Dance, aber auch Orientalischer Tanz, Break Dance oder Dancehall. Durch die vielfältigen Inspirationen jedes Tanzenden sind die Performances nie nur durch einen Tanzstil geprägt.

_

PERFORMANCE

Cora Mosel

Sophie Seja

Constantin Gabriel

_

MUSIK

Frida Michels

Yannik Tiemann

Benjamin Clauter

_

FILM/KONZEPTION

Markus Feifel Pargas

_

DREHORTE

Gesundbrunnen/Tresor Club,

Berlin

2020

Ein Projekt von

Fachgruppe

Sonstige

Art des Projekts

Bachelor project

Betreuung

Bruno Mayer Martin Schaaf Florian Bartl

Entstehungszeitraum

Wintersemester 2019 / 2020

Keywords

zusätzliches Material

Projekt exportieren

Noch keine Kommentare